Benutzerprofil-Menü


Infos für Fachstellen

Wie wir arbeiten

Wir vertreten das Beratungsverständnis "Hilfe zur Selbsthilfe". Mit Ansätzen aus der systemischen Beratung, der klientenzentrierten und der motivierenden Gesprächsführung, unterstützen und begleiten wir Kinder und Jugendliche dabei, ihren eigenen Weg aus Problemsituationen heraus zu finden. Neben den Eltern, die die wichtigsten Ansprechpartner sind, haben auch wir immer ein offenes Ohr für alle Themen, die Kinder und Jugendliche beschäftigen. Junge Menschen sollen sich bei uns angenommen, mit ihren Problemen verstanden und ernst genommen fühlen. Wir arbeiten eng mit Jugendämtern, den Fachkräften und Fachberatungsstellen der Oberpfalz zusammen. 

Wie Sie uns erreichen

Bei Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Gerne kommen wir auch persönlich in Ihrer Fachstelle vorbei, um das Projekt "Kopfhoch" vorzustellen und unser Netzwerk zu erweitern. Dabei sind wir für neue Ideen und Kooperationen offen. Nehmen Sie am besten einfach per Email Kontakt zu uns auf.

 

Hier finden Sie alle wichtigen Infos zu unserem kopfhoch-Präventionspaket:

 

 

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab der 7. Klasse


Durchgeführt von: Pädagogischen Fachkräften, ausgelegt auf 45 Minuten (30 min Film, 15 min für

Flyer/Plakate/Diskussion/Fragen zum Film)

Inhalt: Seit 2015 können sich Kinder und Jugendliche aus der Oberpfalz in Krisenzeiten an die Online- und Telefonberatungsstelle „kopfhoch“ wenden und sich von ehrenamtlichen Fachkräften kostenlos und anonym beraten lassen. Um den präventiven Gedanken insbesondere auch in Pandemiezeiten weiter zu stärken, über psychische Erkrankungen aufzuklären und erste Schritte zur Hilfe aufzuzeigen, wurde von kopfhoch ein Präventionsangebot für Schulen konzipiert. Der darin enthaltene, selbst gedrehte, 30-minütige Film „Let ́s talk about...“ zeigt Experteninterviews mit kopfhoch zu den Themen Sucht, Essstörungen und Depressionen & Suizidalität. Die ausgewählten Themen werden als Stellvertreter für jegliche Problemlagen genutzt und vermitteln jungen Menschen eine zentrale Bewältigungsstrategie: Talk about...rede mit jemandem über deine Probleme und hol dir Hilfe. In diesem Zusammenhang werden auch die Online- und Telefonberatungsstelle kopfhoch und weitere Anlaufstellen in der Region vorgestellt.

Bestellung: kopfhoch@kinderschutzbund-regensburg.de für 7,49€ (Versandkosten)

 

Dieses kopfhoch-Präventionspaket enthält:

1. Kopfhoch Präventionsfilm „Let ́s talk about...“

Sie können den Film (28min Laufzeit) über die DVD, den YouTube-Link und den QR-Code (siehe erste Seite im Begleitheft) anschauen.

2. Kopfhoch Begleitheft (in der DVD-Hülle)

Im Begleitheft finden Sie konkrete Handlungsempfehlungen für Fach- und Lehrkräfte, wie das Präventionsangebot am besten in den Unterricht einbettet (Vorbereitung, Triggerwarnung etc.) wird.

Enthält eine Übersicht von Hilfsangeboten/Beratungsstellen in Oberpfalz/Bayern/Deutschland.

3. Kopfhoch Kopiervorlage alternatives Beschäftigungsangebot

Das „alternative Beschäftigungsangebot“ für SchülerInnen die den Film nicht schauen möchten, finden Sie über den Link/QR-Code auf der 1. Seite im Begleitheft. Wir haben Ihnen zusätzlich eine praktische Kopiervorlage beigelegt.

4. Kopfhoch Werbematerial

  • Kopfhoch-Pocketflyer für Kinder und Jugendliche, Aufkleber und Handycleaner

  • Kopfhoch Plakate für Jugendliche DIN A2, Kopfhoch Plakate für Kinder DIN A3

  • Kopfhoch Fachstellenflyer mit Informationen zum Projekt/Kontaktinformationen

    Deutscher Kinderschutzbund ∙ Kreisverband Regensburg/Oberpfalz e.V. Vorsitzende Frauke Riegelsberger-Ganglmeier Geschäftsstelle: Am Singrün 2A ∙ 93047 Regensburg Telefon und Fax 0941/5999966 www.kinderschutzbund-regensburg.de

 

Leitung der Onlineberatung
Anna Wachter
, Dipl. Psych. 
a.wachter@kinderschutzbund-regensburg.de

Leitung der Telefonberatung
Julia Mathes
, Erziehungswissenschaftlerin (M.A.)
j.mathes@kinderschutzbund-regensburg.de

Social Media & Öffentlichkeitsarbeit
Anja Berger
, M. Sc. Psych.
anja.berger@kinderschutzbund-regensburg.de


Telefon: 0941 / 5 99 99 66
Mail:
kopfhoch@remove-this.kinderschutzbund-regensburg.de

 

 

 

 

 

Werbematerial bestellen

Sie können gerne bei uns kostenloses Werbematerial bestellen.
Wenden Sie sich für die Bestellung von Plakaten und Flyern per Email an uns. 

 

Hier finden Sie unser alternatives Beschäftigungsangebot für Schüler*innen bei unseren Projektvorstellungen in Schulen.